zurück zur Startseite

Im Jahr 2006 habe ich mir einen Videoprojektor gekauft, der auch noch heute sehr zufriedenstellend in Betrieb ist. Seit dieser Zeit haben jede Menge Videos den Weg zu mir gefunden, teils weil so mancher Klassiker heute einfach nicht mehr im Kino läuft, teils weil der Film für das breite Publikum nicht interessant war und ich in der kurzen Spielzeit keine Zeit hatte, in das Kino zu gehen, teils weil ich einfach ein wenig Geld sparen wollte, denn Kino kostet doch ganz schön viel Geld - zumindest wenn man sich dabei mit seiner geliebten Frau auch noch einen richtig schönen Abend machen möchte.

Ich werde Zug um Zug hier meine Filme mal vorstellen. Alle Aussagen und Bewertungen sind meine Meinung, andere Menschen dürfen da gerne eine andere Meinung haben. Ich bewerte für mich die Filme nach einer Skala von 1 bis 10, wobei dies wie folgt interpretiert werden kann:

10 gefällt mir so gut, dass ich den Film jederzeit wieder anschauen werde - zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Textes habe ich diese Filme alle schon mindestens 2-3 mal angesehen. Diese Filme würde ich mir sogar gerne nochmals im Kino anschauen.

9 darf gerne auch mal wiederholt werden, da müsste man nicht groß überreden und ich würde dafür etwas anderes liegen lassen.

8 gehört auch noch in die Kategorie "gerne wieder", aber nur wenn ich nicht andere, mir in diesem Moment wichtige Dinge anstehen.

7 sind für mich auch noch sehr gute Filme.

6 sind Filme, die auf alle Fälle so gut sind, dass ich das Geld für den Kauf keinesfalls bereue.

5 ist halt das Mittelmaß, kann man ansehen, muss man aber nicht unbedingt gesehen haben.

4 konnte ich gerade noch so ansehen, aber begeistert war ich nicht - fast schon ein wenig Zeitverschwendung.

3 habe ich gerade mal geschafft durchzuhalten, in der Hoffnung, dass es sich lohnen wird, wobei sich die Hoffnung dann leider doch nicht erfüllt hat.

2 habe ich zwar komplett gesehen, aber einige Teile davon nur noch im Zeitraffer.

1 habe ich irgendwann abgeschaltet, weil es mich einfach genervt hat.

Eigentlich gibt es noch eine 0, aber diese FIlme kaufe ich erst gar nicht, und wenn ich sie geschenkt bekomme, landen sie im Müll. Dazu gehören alle Arten von Horrorfilmen, sowie brutale Killer- und Kriegsfilme. Außerdem gibt es auch richtig eklige Sexvideos, da bekam ich mal eine als Zugabe, die landete nach weniger als 2 Minuten im Müll. Ich mag aber durchaus spannende auch Thriller, es ist alles eine Frage der Darstellung im Film. Genauso können Erotikfilme gut sein, solange die sogenannten "Bettszenen" zeigen, dass die Beteiligten alle mit Spaß und Freude dabei sind. Zum Schluss möchte ich noch bemerken, dass die FSK-Angabe von den DVDs / BRs übernommen ist und ich recht häufig eigentlich eine andere Meinung habe.

Ich ergänze meine Videokritiken mit jeder neuen Silberscheibe in meinem Archiv.